+49 (0) 8304 - 92 99 11 6
  info@tugtupit-engel.de
 


Kategorien

Tugtupit-Engel · En·zy·k·lo·pä·die
Home  »  ENGEL  »  06. Das Kommen eines Universum - Engels
+49 (0) 8304 - 92 99 11 6
info@tugtupit-engel.de
Für Steine, Engel und Namens-Analyse bieten wir eine Telefonberatung an.
30 Minuten Beratung 39,90 Euro. Nach Geldeingang erhalten Sie Ihren Wunschtermin.
Wir bitten um Anmeldung per E-Mail.
Mein Favorit

06. Das Kommen eines Universum-Engels 1510

Seit Jahren versuche ich Engel zu fotografieren.

Erdenengel auf einem Foto einzufangen - in Form von Lichtkegeln, Sonnenstrahlen oder Nebel ist nicht schwer... aber einen Universums-Engel dabei fotografieren zu dürfen, ist für mich etwas ganz Besonderes!

Es war der 06.03.2015: Ein Stein flog an mein Fenster. Ich wachte auf, sah auf die Uhr. 23.55 Uhr. Ich legte mich wieder hin.

Kurz darauf erneut ein Steinschlag an meinem Fenster, aber kräftiger! Ich wurde grummelig - sah auf die Uhr: 23.58.
Stand auf und wollte nachsehen welcher Idiot mit Steinen nach sich warf... aber es war niemand hier.

Aber der Vollmond war da - und er war riesig !! Ich hatte ihn noch nie so gross gesehen!

An diesem Abend - was ich sonst nie tat - hatte ich mein Handy auf dem Nachtkästchen. Ich presste es an die Fensterscheibe und drückte einfach nur auf den Auslöser. 7 Bilder.

Der Spuk war in 2 min vorüber ... der Vollmond wieder ganz normal...nur mit seinem Regenbogen "Kranz" in grün und rot...

Ich schrieb aufgeregt meiner besten Freundin in Italien "...hast Du so etwas schon einmal gesehen? Ich nicht..."

Was wir auf den Bildern nicht mit blossem Auge sehen können: Der Vollmond hatte nicht nur einen "Regenbogen" aus grün, violett, rot und gelb um sich.. sondern er verdrehte sich in grün und violett unterhalb zu einer Spirale. Es war wahnsinnig schön!!

Von 7 Bildern habe ich Ihnen jetzt 5 eingefügt. Das erste Foto was ich machte, sieht genauso aus wie das Letzte was ich Ihnen hier zeige.

Auf dem 1 Bild was ich hier einstelle, bekam der Vollmond plötzlich einen "Punkt".

Auf dem 2. Bild sind oben und unten "Wächterengel" des Universums zu erkennen.

Und auf dem 3. Bild ist sie - der Universumsengel, die an diesem 06.03.2015 um 23.58 Uhr die Erde betrat. Es war ein besonderer Vollmond.

Um Punkt 24.00 Uhr war alles verschwunden und der Vollmond wieder ganz normal.

Dieser Engel "Salme Aganda" ist mir in der Zwischenzeit bekannt... sie kommt immer in der Nacht. Ist unerbittlich wenn es darum geht ihr zu folgen und mit zu schreiben...

Sie achtet nicht darauf ob ich müde bin oder arbeiten muss...wenn sie kommt, fordert sie meine gesamte Aufmerksamkeit.

Nach einer Zusammenarbeit ist sie wieder für mehrere Wochen "verschwunden". So wie sie mir mitteilte, muss sie zurück in ihr Zuhause um sich mit neuer Energie zu füllen.

Salme Aganda verträgt unser Sonnenlicht und auch die Wärme nicht. Wenn sie kommt ist es im ganzen Raum kühl.

Ihre Kommunikation sind Bilder oder Symbole - keine Worte.

Sie kannte nichts auf dieser Erde... alles musste ich ihr erklären. Was ein Baum ist, eine Blume... Bach, Wasser, Natur...

Fortsetzung siehe unten!

Text 1 vorlesen lassen (experimentell)


Bild 5

Bild 1

Bild 2

Bild 3

Bild 4

Bild 5

 

Wenn Sie in meiner Nähe ist, verstehe ich die Kommunikation von Vögeln...wusstet Ihr, dass Amseln unglaublich schadenfrohe Tiere sind?

Die Zusammenarbeit mit ihr ist spannend. Meine Freundin aus Italien ist über das, was bislang mit ihr hier passierte alles bekannt...ich schreibe es ihr immer - sie ist für mich wie ein Tagebuch.

Von vielen Erlebnissen mit diesem Engel möchte ich Euch einen kurzen Ausschnitt erzählen:
Es war Mai. Mitten in der Nacht weckte sie mich. Sie wollte, dass ich schreibe. Schlaf tunken saß ich in der Küche - auf dem Tisch lag ein Bleistift. Ich wollte anfangen zu schreiben...

Da zeigte sie mir das Bild von einem Kugelschreiber. Mit der deutlichen Aufforderung "mit diesem" zu schreiben.
"Warum?" - "Ein Bleistift tat es auch!"

Ich begann zu schreiben...und die Mine brach ab. 15 min. suchte ich verzweifelt in der Küche nach einem Spitzer. Vergebens.

Ich ging ins Büro...und was lag auf dem Tisch? Der Kugelschreiber, den sie mir zuvor gezeigt hatte!
Widersprecht niemals einem Engel...denn sie wissen mehr als wir!

Herzlichst, Ihre Claudia Endres


© moldavit-engel Edelsteine & Verlag


Text 2 vorlesen lassen (experimentell)

Link-Titel: 06. Das Kommen eines Universum-Engels auf die Erde
Referenzen: 06. Das Kommen eines Universum-Engels auf die Erde
Stichwörter: 06. Das Kommen eines Universum-Engels auf die Erde


e*




Kontakt


Claudia Endres
Kindberg 6
87490 Haldenwang

Tel: +49 (0) 8304 - 92 99 11 6
Fax: +49 (0) 8304 - 92 99 52 71

Email: info@tugtupit-engel.de

Newsletter


Unser Newsletter informiert Sie über Produkte, Aktionen und Seminare.

Ihre Mailadresse

  abmelden     anmelden