+49 (0) 8304 - 92 99 11 6
  info@tugtupit-engel.de
 


Kategorien

Tugtupit-Engel · En·zy·k·lo·pä·die
Home  »  STEINE  »  A Steine
+49 (0) 8304 - 92 99 11 6
info@tugtupit-engel.de
Für Steine, Engel und Namens-Analyse bieten wir eine Telefonberatung an.
30 Minuten Beratung 39,90 Euro. Nach Geldeingang erhalten Sie Ihren Wunschtermin.
Wir bitten um Anmeldung per E-Mail.

STEINE / A Steine

12 >
Seite 1 von 2  -  Text 1 bis 28 von 37       Sortierung:  A-ZZ-A


Achat-Geode - Finde deinen Lebensinhalt!
 
Natur-Achat-Geoden fördern in uns die Leichtigkeit, Tanz, Bewegung und eine Offenheit "Neuem" gegenüber.

Optimismus und Lebensfreude, sowie tiefe Ruhe und Geduld kehren durch ihn in uns ein. Niedergeschlagenheit löst sich auf, und er befreit uns von Aufgeregtheit, Anspannung und nicht ein zu sortierenden Gefühlen.

Achat-Geoden stärken unser Nervenkostüm und lassen uns den Glauben in uns selbst wieder finden.

Er fördert die Tüchtigkeit, den Verstand, Redegewandtheit und Konzentrationsfähigkeit. Mit ihm erkennen wir unsere inneren Bedürfnisse, und er hilft uns dabei, diese in unserem Alltag umzusetzen. Sein Ziel an uns ist es, dass wir unseren Lebensinhalt finden, der unschätzbar wichtig - gerade im Alter - ist!

Bei unerwarteten Situationen behalten wir die innere Ruhe. Unser - durch ihn - angeregter Verstand hilft uns dabei, die weiteren, richtigen Schritte in die Wege zu leiten.

Achat-Geoden lehren uns, Verantwortung für sich und andere anzunehmen, und verbessern mit ihrer ganz speziellen Art unsere Feinfühligkeit und Wahrnehmungsfähigkeit. Sie fördern in uns die Kreativität, innere Gelassenheit und unterstützen uns bei der Arbeit mit dem Pendel.

Engel: Riguel
Sternzeichen: Stier
Chakra: Wurzelchakra
Herkunft: Brasilien


© moldavit-engel Edelsteine & Verlag
  weiter lesen... 
Mein Favorit

Achat weiss - Stein der inneren Vollkommenheit!
 
Weisser Achat, - auch Friedensachat - genannt, erhielt diesen Namen bereits vor mehr als 300 Jahren v. Christus. Damals wurde er als Stein der tiefen Inspiration, Meditation, inneren Ruhe, Entspannung und des Friedens beschrieben.

Zur damaligen Zeit wurde er bereits als Glücks- und Heilstein hoch geschätzt, und je mehr "Bänderung" er in seiner Struktur hatte, desto beliebter war er als angesehner Schmuckstein, der seinen Träger täglich aufs Neue beschützen sollte.

Weisser Achat hat auf uns eine beruhigende Wirkung bei aufgewühlten Zuständen. Er beruhigt unser Nervensystem, fördert die Leistungsbereitschaft und unterstützt unsere Ausdauer.

Er fördert unsere klare Sicht und Denkweise für alle Tätigkeiten in unserem Alltag und unterstützt unsere Lebenskraft mit seiner ganz eigenen, feinen Energie.

Weisser Achat beruhigt uns in Situationen, in denen wir aufregen - und kaum selbst abreagieren können. Er lindert innere Anspannungen, Nervosität und Aufgeregtheit, wenn wir uns - wie auf einer Bühne - vor anderen Mitmenschen präsentieren müssen.

Friedensachat, - wie Überlieferungen bereits vorausgehen lassen -, beschenkt uns mit einer eigenen, tiefen Geborgenheit und Ruhe. Er schützt uns vor Anfeindungen und negativen Energien anderer. Er löst kleinere Alltagssorgen auf und unterstützt, dass wir etwas unbeschwerter an Situationen herangehen.

Meditativ hat der weisse Achat einen hohen Stellenwert, denn er öffnet nicht nur unsere Sinne, sondern verbindet uns mit unserem Gefühlskörper und unterstützt die göttliche Liebe, die wir mit ihm besonders gut empfinden können. Er erleichtert uns die Einstimmung auf Meditationen und erhöht die Frequenzen unserer Chakren.

In meditativer Arbeit verbindet er uns mit unserem "liebevollen inneren Selbst" und hilft uns, spirituelle Räume zwischen uns und der geistigen Welt aufzubauen. Räume, in denen wir unsere inneren Wünsche und geistigen Vorstellungen erkennen..., um sie sanft mit seiner Unterstützung in der Realität umsetzen zu können.

Unter das Kopfkissen gelegt, hilft er uns dabei, nachts nicht immer "ohne Grund" aufzuwachen, sondern unterstützt unseren "erholsamen" Schlaf. Sein Ziel ist es, am nächsten Tag wieder in Frieden und Ruhe in den Tag zu starten.

Engel: Pomelion
Sternzeichen: Fische
Chakra: harmonisiert alle Chakren
Herkunft: Indien


© moldavit-engel Edelsteine & Verlag
  weiter lesen... 
Mein Favorit

Adular – Werde selbst zu einem Engel auf Erden!
 
Dieser sehr seltene Stein ist ein Stein, der uns das Himmelreich auf Erden näherbringt. Liebevoll und vorsichtig schwingt er sich auf seinen neuen Besitzer ein. Räumt diesem Zweifel und Ängste vor dem Unvorhergesehenem zur Seite und eröffnet uns seine Welt der Schöpfung.

Mit viel Gefühl öffnet er sanft den Zugang zu unserem Herzen. Lässt uns spüren, „wer wir sind„, „wie wundervoll„ unser Körper in Harmonie mit unserer Seele ist! Er schenkt dabei tiefe Einblicke in das Wissen unserer eigenen Vergangenheit. Er zeigt uns in Bildern auf, dass wir selbst zu „einem Führer„ geboren sind - nicht nur andere Menschen, die wir auf dem Weg in ihrer Spiritualität bewundern.

Ein Adular steckt voller Liebe, und diese Liebe lässt er uns im tiefsten Herzen spüren. Er fördert unsere Fähigkeiten, Gefühle „zu fühlen„ - nicht nur an uns, was vorrangig seine Aufgabe ist, sondern in Allem, was sich in unserem Leben um uns herum befindet.

Mit ihm lernen wir, uns in Menschen, Tiere und Pflanzen „hinein zu fühlen„. Zu spüren, was sie empfinden. Wir erkennen ihre Trauer und ihren Schmerz - doch ein Adular grenzt uns vor diesen Schwingungen, die nicht die unsrigen sind, sicher ab!
Doch die Gefühle der Liebe, die Zuwendung und Betrachtung des anderen - diese lässt er uns empfinden. Mit ihm verstehen wir „unsere Umwelt„ mitsamt der ganzen Natur, - wir sind in diesem Moment „sie selbst„. Wir sind mit ihm in der Lage, uns in alles hinein zu versetzen, - um aus unserer Warte diesem Menschen oder Tier - mit Tat oder Wort - helfen zu können.

Wir werden mit einem Adular selbst zu einem „Engel auf Erden„. Ein Engel für Menschen, die selbst Engel nicht bewusst wahrnehmen können. Für Menschen, die das Vertrauen in die Göttlichkeit verloren haben. Menschen, die auf der Suche sind, sich aber auf den Wegen, die unser Leben vorschreibt, verirrt haben.
Wir werden zum Führer und Begleiter für die Menschen und Tiere, die uns zur Seite gestellt werden. Und nur die, die in dieser Phase der Zusammenarbeit mit Engel Mentiel EINS werden, sind die, die den Tempel des Glaubens und des tiefen Vertrauens in die gesamte Schöpfung beschreiten.

Stille und tiefe Sinnesempfindungen werden uns durch ihn geschenkt. Stärke und Sicherheit entgegengebracht. Wohlbefinden und Harmonie breiten sich durch einen Adular aus. Er stärkt unser innerstes Selbstbewusstsein und lässt uns sehen, in welchem Reichtum von Gefühlen, Zärtlichkeiten - und in welchem Vertrauen wir „in Gott„ leben dürfen. Ein Adular lässt uns an dem Leben von Engeln teilhaben und ist für uns ein Führer zu anderen Engeln, um die wir ihn bitten, sie kennen zu lernen.

Fortsetzung siehe unten!
  weiter lesen... 
Mein Favorit

Aktinolith-Quarz - Dein Engel zum richtigen Zeitpunkt!
 
Die erste Aufgabe, die ein Aktinolith-Quarz in sich trägt, ist die Abschirmung vor unerwünschten Einflüssen und Energien. Seien es Fremdenergien oder die eigene schlechte Laune, die uns buchstäblich den Tag erschwert.

Er hilft uns dabei, Unerwünschtes an Erlebtem, Eindrücken, Vorstellungen oder Erfahrungen abzutragen. Aber seine schützende Wirkung spüren wir auch, wenn wir uns unter Mitmenschen befinden. Er grenzt uns ab, dass wir von anderen nicht erdrückt oder dirigiert werden. Sein Ziel ist ein harmonisches und ausgeglichenes "Miteinander". Somit unterstützt er auch Gruppenarbeit oder jegliches Zusammenarbeiten mit "Arbeitskollegen".

Ein Aktinolith-Quarz fördert und gleicht uns innerlich aus, wenn es Ungleichheiten gibt. Er hilft uns, Missverständnisse und Irrtümer aufzudecken. Er fordert uns auf, sie aus seiner Warte aus zu betrachten, um uns nicht weiter in Illusionen oder Wunschvorstellungen zu verirren.

Dieser Stein besitzt einen grossen Gehalt an Eisen, Calcium und Magnesium. Was wieder für uns - wenn wir ihn tragen - eine Erfrischung und Stärkung von Geist, Körper und Seele bedeutet. Er richtet uns auf, wenn wir schwach werden. Er motiviert uns, wenn wir müde werden. Er steht uns zur Seite, wenn wir überfordert sind.

Mit ihm fliesst unsere "innere Energie" wieder. Er aktiviert alle Chakren und hilft, dass diese ineinander greifen. Zum richtigen Zeitpunkt steht dieser Stein zur Stelle, wenn wir eine Kraft benötigen, die irgendwo in uns ruht. Eine Kraft, die uns mobilisiert und wieder aufrichtet.

Allgemein hat ein Aktinolith-Quarz auch eine sehr reinigende Wirkung auf unseren Geist. Er lässt alte Gedankeneinstellungen gehen und ersetzt diese gegen "einen frischen Wind von Betrachtungen und Möglichkeiten". Zudem lehrt er uns, "mehr Vertrauen zu uns zu haben. Aber auch Vertrauen in unsere Arbeitskollegen, Mitarbeiter, Angestellte - allgemein gesehen mit allen Menschen, mit denen wir im Alltag Kontakt haben."

Er fordert uns zudem täglich auf, immer unsere eigene Haltung zu überprüfen. Er hilft uns, wenn wir uns schwer zu etwas entscheiden können und nimmt uns die Angst vor dem Neuen und Unbekannten. Dabei stärkt er unsere Geduld und unser Gespür "für den richtigen Zeitpunkt".

Ein Aktinolith-Quarz bestärkt unser Selbstwertgefühl. Er lehrt uns "mehr auf uns selbst zu achten". Er zeigt uns aber gleichzeitig auf, wenn sich in unseren Handlungen, Gedanken oder Umsetzungen Fehler eingeschlichen haben. Er lässt uns den von seiner Position aus richtigen Weg oder die korrekte Lösung erkennen und bestärkt uns in der Revidierung und damit verbundenen Umorientierung.

Fortsetzung siehe unten!
  weiter lesen... 
Mein Favorit



Alabaster - stabilisiert psychisch-labile Phasen!
 
Der Alabaster prägt seit tausenden von Jahren unsere Kulturen. Von mystischen Überlieferungen aus dem alt-Babylonischem bis hin zur ägyptischer Zeit. Verehrt und benannt nach Bastet, der Göttin der Fruchtbarkeit.
Neben Skulpturen wurde er vorrangig für Innenverzierungen und Bildhauerei verwendet. Aber auch ausgeprägte Heilwirkungen gehen aus alten Überlieferungen hervor.

Alabaster ist ein Stein der "grundlegenden Veränderung". Er kommt dann in unser Leben, wenn es Zeit wird "zu handeln". Mit ihm kommen neue Strukturen und Veränderungen auf uns zu, die von Göttern selbst - zu unserem Besten - gewünscht sind.

Wer einen Alabaster bei sich trägt, findet zu seinen Wurzeln des Lebens zurück. Dieser Stein zeigt uns auf "wer wir sind", welche Fähigkeiten, Talente und Kräfte in uns ruhen die wir oftmals bis heute nicht erkannt haben.

Der Alabaster regt unsere Konzentration an, schärft unseren Geist und überträgt uns in der Phase der Zusammenarbeit etwas sehr wichtiges: Seine Ruhe, Stabilität und Besonnenheit.

Mit ihm lockert sich Anspannung, Nervosität, Unruhe und jegliche Unsicherheiten in uns. Er stärkt unser Selbstbewusstsein und lässt uns in jedem Moment spüren "wir sind ein Mensch, wir sind eine Grösse, wir sind von Gott geliebt".
Er erfüllt uns mit so viel Wärme, die nicht nur unser Herz und unsere Seele erwärmt - sondern befähigt uns diese Herzlichkeit an Mitmenschen abzugeben. Gefühlskälte und harte Worte weichen und helfen uns, auf andere Menschen zuzugehen und diese Herzenswärme auf sie zu übertragen.

Ein Alabster verfolgt das Ziel dass wir zu unserer eigenen Stärke, Kraft und Energie wieder zurückfinden. Er lenkt unsere Aufmerksamkeit auf das Wichtige in unserem Leben und hilft uns dabei, bei uns selbst zu bleiben und uns nicht Umwelt von unseren Vorhaben und Zielen ablenken zu lassen.

Er stabilisiert in psychisch-labilen Phasen, hilft bei Depressionen - besonders dann, wenn wir keinen Ausweg mehr sehen oder uns unser Selbstwertgefühl im Stich lässt. Er lehrt uns innere Gelassenheit, damit wir Stresssituationen und Überbelastungen besser meistern können.
Dabei schützt er besonders unsere Übersensibilität und Emotionen. Er grenzt uns ab vor Angriffen anderer und verhilft uns zu einer positiven Einstellung unserem Leben gegenüber.

Fortsetzung siehe unten!
  weiter lesen... 
Mein Favorit

Amazonit - Glaubensmuster adieu!
 
Dieser wunderschöne türkisfarbene Stein harmonisiert unsere Gefühle, besonderes in Zeiten der Verzweiflung. Er verringert Kummer und Sorgen und löst innere Wallungen von Wut bis hin zur Mutlosigkeit auf.

Amazonit ist ein Schutzstein, der uns in unserem Leben vor Unglück und Schaden bewahrt und uns täglich mit seiner Betrachtung unserer Probleme zur Seite steht. Mit ihm finden wir immer die richtige Lösung!

Dieser Stein befreit uns von selbst auferlegten Blockaden und aus der Kindheit mitgebrachten Glaubensmustern. Er ist ein Schlüsselstein für die Deutung alter Erfahrungen, die wir in der modernen Zeit mit ihm zu unseren Gunsten ändern können.

Amazonit hilft uns dabei, Entscheidungen leichter zu treffen, fördert das Einfühlungsvermögen in jeder Situation und verbessert unsere Akzeptanz hinsichtlich aufkommender Veränderungen.

Mit ihm beginnen wir, unser "Leben sowie Schicksal" selbst in die Hand zu nehmen und uns nicht immer auf andere zu verlassen. Wir gewinnen mit diesem Stein die Kontrolle über uns selbst und unsere eigenen Handlungen.

Amazonit steigert zudem unsere Lebensfreude und Ausstrahlung. Unser "Ich-Ausdruck" wird mit ihm aktiviert. Unsere Persönlichkeit und das Auftreten nach aussen werden mit ihm gravierend ins Positive verändert.

Aus alten Schriften geht hervor, dass Amazonit nicht nur die Nerven beruhigte, sondern als Stein der "Verjüngung" eingesetzt wurde. Auch bei Verhandlungen spielte er eine wichtige Rolle als "Stein der Kommunikation und besseren Wortfindung".

Er löst Störungen in unserem Energiefeld auf und hilft uns dabei, Gefühle der Liebe besser ausdrücken, formulieren und zeigen zu können. Er gleicht Stimmungsschwankungen aus und beruhigt bei Anspannungen und Reizbarkeit.

Derjenige unter euch, der sich der "Spiritualität" zuwendet, ist oftmals von vielem, was es in diesem Bereich auf dem Markt gibt, gänzlich überfordert. Auch hier hilft der Amazonit, den Überblick zu behalten und für seinen Träger nur das Wichtige - und für ihn das Passende zu finden.

Engel: Karmael
Sternzeichen: Krebs, Jungfrau, Wassermann
Chakra: Hals- / und Herzchakra
Herkunft: Russland


© moldavit-engel Edelsteine & Verlag
  weiter lesen... 
Mein Favorit

Amethyst - Stein der Meditation
 
Amethyst ist sehr vielseitig. In erster Linie schätzen wir ihn wegen seiner Farbe, die aus Brasilien kommend hell und aus Sambia und Urugay dunkel ist. Je dunkler und klarer ein Amethyst ist, je teurer ist der Preis.

Seit einigen Monaten steigt der Amethyst-Preis auf Höhen, wie nie zuvor. Obwohl er allgemein als "häufig" vertreten ist, ist die beste, dunkle Sambia - Qualität mit Abstand die Teuerste. Diese ist mein Favorit in diesem Jahr. Doch für Liebhaber der brasilianischen hellen Art, gibt es auch hier einige Anhänger.

Neben den ganz reinen Amethysten gibt es die
Misch-Amethyste:

- Amethyst-Chevron (mit Quarz)
- Amethyst-Chalcedon (mit Chalcedon)

Doch auch beim Amethyst gibt es mehr als das, und einige Besonderheiten, die sehr selten vertreten sind, lassen sich hier finden:

- Amethyst Brandberg, Südafrika
- Amethyst Kaktusquarz, Südafrika

- Amethyst-Rosen, wunderschöne Kristallscheiben aus Brasilien
- Amethyst-Kristall aus Paraiba, Brasilien

Amethyst-Stufen und kleine Mini-Trommelsteine eignen sich hervorragend zum Aufladen anderer Steine.

Sehr selten ist der natürliche, grüne Amethyst. Seine Handelsbezeichnung ist Praseolith, und er wird meist gebrannt, um diese Farbe zu erzeugen.

Sein nächster Verwandter ist der Praseolith-Quarz. Auch Sambia-Quarz genannt. Eine Mischung aus Amethyst und Praseolith.

Beide finden Sie bei mir unter P - Praseolith.
  weiter lesen... 
Mein Favorit

Ammonit - Balsam für Dein inneres Kind!
 
Ein Ammonit ist nicht nur von der Optik ein sehr interessantes, versteinertes Fossil - nein, er trägt auch Eigenschaften in sich, die er gerne uns Menschen vermittelt.

Mit seiner ganz eigenen, tiefen Ruhe und Besinnung weckt er in uns ein Schönheitsempfinden und einen Sinn für Ästhetik, die wir so noch nie erfahren durften.

Ein Ammonit ist mit dem Universum verbunden und ein Stein, der uns die Schöpfung näher bringt. Er vermittelt uns in allem, was um uns herum ist, nur das "Schöne" und "Eigentliche", ohne sie uns mit Umschweifen oder Verschönerungen zu verlieren.

Ein Ammonit überträgt seine ruhigen Schwingungen auf uns, vermittelt uns tiefe Gelassenheit und Wohlbehagen. Je länger wir mit einem Ammonit arbeiten, desto mehr lösen sich alte Verhaltens- und Gedankenmuster.

Er fördert geistiges Wachstum und die Erneuerung unserer Gedanken sowie auch Zellen. Er vermittelt Würde und inneren Ausgleich und unterstützt uns in jeder täglichen Arbeit, diese "bewusst", konzentriert, versammelt und gerne - sowie liebevoll - zu einem guten Werk zu formen.

Im Altertum wurde dieser Stein bereits als "verführerischer Liebesstein" geschätzt, der eine "besondere Ausstrahlung" auf Frauen hatte und deren Anreize und die Anziehungskraft erheblich unterstützen konnte.

In Meditationen schwingt er uns langsam in eine tiefe Ruhe ein. Unsere Atmung wird stiller, unsere Gedanken lösen sich auf. Er führt uns auf Astralreisen in unsere Vergangenheit und zeigt uns Begebenheiten auf, die uns zeigen, welche Auswirkung sie für die Jetztzeit haben.

Wer eine Rückführung und das tiefe Begreifen früherer Leben für sich erfahren möchte, dem rate ich inständig, sich in diesem Moment einen Ammonit zur Hand zu nehmen. Ein Ammonit begleitet einen Stück für Stück in die Vergangenheit und führt uns zielgerichtet nach dieser Reise zurück in die Gegenwart.

Ein Ammonit ist ein treuer Begleiter, der gerne in unserer Nähe ist. Mit ihm gewinnen wir immer mehr die Erkenntnis, "endlich Zeit für sich selbst zu nehmen". Für sich selbst etwas zu tun und unterstützt uns in der Idee "das zu tun, was uns Spass" macht.
Sein Motto ist: "Nimm Dir Zeit für Dich selbst und nicht immer nur für andere."

Engel: Haven
Sternzeichen: Wassermann
Chakra: harmonisiert alle Chakren
Herkunft: Marokko


© moldavit-engel Edelsteine & Verlag
  weiter lesen... 
Mein Favorit



Ammoniten - Steine der Innenschau
 
Ammoniten sind Fossilien. Je nach Alter oder Fundort sind sie verschieden!
Da Fossilien eine Ur-Verbundenheit zu unserer Mutter Erde und uns selbst aufbauen und Ruhe sowie Harmonie fördern, möchte ich Ihnen hier mehrere Ammoniten-Arten anbieten:

Zum einen gibt es die ganzen Ammoniten, die aussen schön gemustert - oder auch perlmutterisierend - sind. Am aller schönsten sind die Pyrit-Perlmutt-Ammoniten aus Russland, doch sind diese leider momentan nicht verfügbar im Shop.

Zum anderen gibt es diese aufgesägten Ammoniten aus Marokko, die aussen naturbelassen sind, auf der Innenseite jedoch poliert, was ihr wunderschönes Innenleben besonders deutlich zur Geltung bringt.

Seit einem Jahr neu auf dem Weltmarkt sind aus grösserem Gestein herausgeholte, aussen dunkelbraune und innen hellgraue Ammoniten, die ebenfalls aus Marokko stammen. Sie sind in Form gebracht, flach zum Tragen oder Auflegen und wurden von Hand poliert.

Ammoniten-Querschnitte mit Innenleben können entweder eine glatte oder gezackte Aussenfläche (Umrandung) aufweisen.

Zuletzt konnte ich aus einem alten Fundus sogar eisenhaltige Ammoniten aus Frankreich für Sie ergattern!
Geben auch Sie den alten Kräften der Erde, den Verbindungsgliedern zur Vergangenheit bei sich Raum!
  weiter lesen... 
Mein Favorit

Anatas – Lehrer der Hellsichtigkeit!
 
Wer zu einem Anatas geführt wird, erhält ein Geschenk des Himmels, dessen Wege er folgen sollte. Es ist eine der grössten Hingaben der Göttlichkeit, die uns in unserem Leben zugeteilt werden können.

Ein Anatas ist mit der Göttlichkeit gebunden. Ein Stein, der uns zeigt, wer wir sind, wo wir im Leben stehen. Was unser eigentliches Ziel ist, - wo unsere Wünsche schlummern. Welche mitgebrachten Fähigkeiten in uns ruhen - und zu was wir fähig sind, wenn wir das Geschenk des Himmels, das er für uns in Händen hält, annehmen und lernen umzusetzen.

Mit ihm beginnen wir ein neues Leben auf dieser Erde - ohne Sterben zu müssen. Mit ihm legen wir Altes ab, und er bereitet uns auf „das Neue„ vor. Eine neue Wegrichtung, übersinnliche Fähigkeiten und intensivste Gefühle. Er ist der Stein, der uns aufrichtet und das Wachstum unserer Seele fördert. Er ist ein Begleiter, der uns erfüllt mit Freude, Wissen, Tugenden. Er ist unser Lehrer, alles mit „dem Herzen„ zu sehen und nicht, wie bislang, nur mit unseren irdischen Augen, denen vieles im Hintergrund verborgen bleibt.

Ein Anatas überbringt uns die Botschaft, „zu Höherem auserkoren zu sein„. Mit ihm lernen wir, geistige Offenbarungen und Botschaften von Engeln zu erkennen, zu verstehen, und er zeigt uns die Wichtigkeit, die wir durch sie in unserem Leben einbetten sollten. Er lehrt uns das Verstehen von Allem - dem Zusammenspiel des Lebens, der Freiheit und der gesamten Schöpfung.

Mit ihm lernen wir das Zuhören. Er zeigt uns die Liebe auf, die in allem existiert. Mit ihm wandelt sich unsere Antipathie in Sympathie. Abneigung in Hilfsbereitschaft. Feindlichkeit in Frieden. Unlust in Motivation und Tatendrang. Mit ihm gewinnen wir das Vertrauen, dass alles gut ist, wie es ist. Mit ihm schaffen wir es, unsere Vergangenheit zu betrachten und aufzuarbeiten. Er lindert unsere Tränen von einstigen Erlebnissen und erfüllt uns mit tiefer Harmonie, Freude und einer neuen Zukunftsorientierung.

Ein Anatas ist unser Engel der Offenbarung. Er ist unser Lehrer für übersinnliche Fähigkeiten. Er lehrt uns das Aurasehen, die Hellsichtigkeit, das „Wissen„, das in allem ruht. Er ist unser Meister der höchsten Schwingung: „Der Magie und Umwandlung„.

Wer sich ganz auf einen Anatas einlässt, wird bald bemerken, fähiger zu sein als andere Menschen. Formeln, Gebete und Bannsprüche in unserem Leben, die dort versteckt von Geistwesen hinterlegt sind, zu erkennen und richtig zu verstehen. Mit ihm werden wir fähig sein, diese geistigen Werkzeuge anzuwenden und mit ihrer Macht richtig umzugehen.

Sein Ziel ist es: „Dass wir ein Führer dieser Erde werden, der um die Vergangenheit weiss - aber der Zukunft ausgerichtet ist. Ein Mensch, der den Einklang und die Liebe auf dieser Erde vertritt und zum Begleiter und Beschützer für andere Menschen und geistigen Geschöpfen wird.„

Engel: Gesa
Sternzeichen: Skorpion
Chakra: keine spezielle Zuordnung
Herkunft: Brasilien


© moldavit-engel Edelsteine & Verlag
  weiter lesen... 
Mein Favorit

Andenopal azur - Lehrer von Formen und Schwingungen!
 
Dieser hübsche Opal aus Peru wird auch "Engel des Himmels" genannt. Denn er ist einer der wenigen, der uns "die Geheimnisse der Sterne und aus dem Reich der Engel" anvertraut.

Er ist wie ein Lehrer, der uns die "Schöpfung" lehrt, wie sie ist. Er zeigt uns, sie in allem in unserer Realität zu erkennen. Er schenkt uns das Wissen, dass die göttliche Herrlichkeit in allem existiert. Dabei zeigt er uns immer wieder auf - dass auch in den dunkelsten Ecken unserer Erde ein göttlicher, hell funkelnder Kern ruht.

Mit ihm lernen wir, in der Geschwindigkeit unseres menschlichen Verstehens, Engel zu erkennen, sie von anderen Geistwesen zu unterscheiden und sie bewusst in unser Leben zu integrieren. Dabei hilft er uns, die verschiedenen Sprachen der Schwingungen und Formen, mit denen sich Engel unterhalten, zu lernen und tief in uns zu verankern.

Aber auch in unserer Realität steht uns der blaue Andenopal mit seiner Energie sehr zur Seite: Er regt unsere Kreativität und Phantasie an. Er fördert Gelassenheit und Abenteuerlust und schenkt uns dabei ein kindliches Gemüt und Natürlichkeit. Hartnäckigkeit, Sturheit, pessimistische Gedanken und Einstellungen löst er geschickt auf, damit wir freier durch unser Leben gehen können.

Während er stimmungs-aufhellend auf unser Gemüt wirkt, hilft er gleichzeitig "Trägheit" zu überwinden. Aber auch Beklemmungen und Versageängste behebt er auf seine Art und Weise und verfolgt damit das Ziel, dass wir uns selbst mehr zutrauen, zugestehen, freier leben und glücklicher durch unser Leben schreiten.

In Meditationen zeigt er uns die Schöpfung auf. Er vermittelt uns, dass die Erde, auf der wir leben, ein absolutes Geschenk ist und wir auch dementsprechend mit ihr umgehen sollten. Er lehrt uns, die Sprache der Erde, ihre Gefühle als die unseren anzunehmen, und zeigt uns auf, was wir mit unseren eigenen Mitteln für die Erde "Gutes tun können".

Aber eine sehr bedeutende Arbeit in Meditationen ist es, dass er uns - Stück für Stück - tiefer in unsere Seele führt. Er zeigt uns auf, wo diese in uns ruht, und lehrt uns auch die Kommunikation zu unserer eigenen Seele.
Er zeigt uns dabei auf, wo unser "inneres Kind" sitzt. Ob es glücklich oder unglücklich ist. Er hilft uns, unser inneres Kind wahrzunehmen, zu verstehen, zu akzeptieren und ihm Liebe zu schenken - die göttliche Liebe, nach der es sich sehnt. Die Liebe, die jeder von uns Menschen im Grund seines Herzens selbst leben will.

Engel: Arakiel
Sternzeichen: Wassermann
Chakra: Solarplexus- / Kronenchakra
Herkunft: Peru


© moldavit-engel Edelsteine & Verlag
  weiter lesen... 
Mein Favorit

Andenopal pink - Erweckt unsere tiefsten Gefühle
 
Dieser wunderschöne, pinkfarbene Opal aus Peru ist befähigt - als einer der wenigen unter allen Steinen dieser Welt, - unsere verschütteten und vergrabenen Gefühle wieder ans Tageslicht zu bringen, - diese zu betrachten, - anzunehmen, - umzusetzen und zu leben!

Er kräftigt unser Herz und den Glauben an uns selbst. Er bietet uns jeden Tag auf`s Neue eine tiefe Einsicht in die Welt unserer eigenen Gefühle und fördert damit eine schöpferische Kraft, nach der wir uns bereits schon seit langem sehnen, diese zu entdecken und zu leben!

Ein Andenopal unterstützt und erweckt unsere Gefühle im Herzen und bringt uns DIE neue Liebe ins Leben - in welcher Form auch immer. Er beschenkt uns mit seiner Inspiration und Phantasie im Alltag - sowie im Partnerschaftlichem, weckt unsere Wahrnehmung, fördert neue Empfindungen und steigert unsere Empfindungsfähigkeit!

Er lehrt uns die Sanftheit, die Zärtlichkeit, den sachten Umgang mit einem anderen Menschen. Er stärkt die Loyalität, stärkt persönliche Bindungen, Freundschaften, Beziehungen und Ehen.

Dieser Stein hat aber auch die Gabe, wenn wir alleine sind, uns mit einer geheimnisvollen Aura zu umgeben, "um einen neuen Partner" zu finden.
Wir strahlen mit diesem Stein eine ganz bewusste, liebevolle, zärtliche und wollende Energie aus.

Wer einen Andenopal pink bei sich trägt, fördert in sich die Bereitschaft, Gefühle zuzulassen und sich ihnen Stück für Stück mehr hinzugeben. Er lehrt die Zärtlichkeit und den sanften Umgang mit sich - und mit anderen. Er lässt Gefühle stetig wachsen, ohne uns in ihnen gänzlich zu verlieren, behält er immer für uns die Kontrolle, "wie weit wir mit uns und mit anderen gehen dürfen".

Er hilft uns aber auch, mit unangenehmen Dingen und Erfahrungen besser umzugehen und nicht alles zuzulassen, wenn wir etwas nicht wollen. Er vermag gegensätzlich, aber auch unsere Schüchternheit und Schamgefühle sowie unbegründete Hemmungen zu lösen. Er weckt romantische Gefühle und lässt unsere tiefsten Wünsche und Träume in Erfüllung gehen!

In Meditationen weckt er übersinnliche Fähigkeiten und Gaben, die tief in uns sitzen. Er lässt sie uns betrachten und die Schönheit und das Wundervolle in ihnen erkennen. Er bereitet uns darauf vor, diese Fähigkeiten wieder anzunehmen und in unserem irdischen Leben mit einzuflechten und endlich zu leben!

Engel: Amaliel
Sternzeichen: Jungfrau
Chakra: Herzchakra
Herkunft: Peru




© moldavit-engel Edelsteine & Verlag
  weiter lesen... 
Mein Favorit



Andenopal weiss - Erst nachdenken, dann reden!
 
Der weisse Andenopal, der oftmals mit Dendriten (versteinerten Pflanzen) durchwirkt ist, wird auch "Engel der Handlung" genannt. Er sieht uns von seiner ganz anderen Warte aus, beobachtet uns und erkennt Fehler, die sich einschleichen, die uns letztendlich das Leben sehr erschweren.

In erster Linie: Das Reden.
Viel zu rasch sagen wir etwas, was uns teilweise im Nachhinein wieder leid gut. Doch manchmal merken wir gar nicht, wie wir mit unseren Worten andere Menschen - zum Teil - sehr verletzen. Ein Andenopal betrachtet uns so lange, bis er weiss, was zu tun ist.

Ist er an diesen Punkt mit uns angekommen, beginnt seine Arbeit an uns. Er zeigt uns auf, welche Worte "die falschen" sind. Wenn wir überreagieren und unsere Mitmenschen beleidigen und verletzen. Er lehrt uns "erst nachzudenken, dann zu reden". Er ist unser Begleiter "im Umgang mit unseren Mitmenschen". Mit ihm wählen wir die Worte bedachter, freundlicher - aber auch bestimmt, ohne jemandem zu nahe zu treten.

Ein weisser Andenopal lässt unseren Geist mehr im "Hier und Jetzt" leben. Bewusster unsere Realität erleben und nicht, wie so oft, eher verträumt durch das Leben zu gehen. Er lenkt unsere Konzentration auch sehr auf unsere Arbeiten und Handlungen und kontrolliert, dass diese den richtigen Ablauf und Rahmen einhalten - der für uns gut ist - und der von uns verlangt wird.

Dabei hilft er uns, Trägheit und Lustlosigkeit zu überwinden. Er stärkt unseren Lebenswillen und die Auffassung: "Ja! Das schaffe ich heute auch noch".
Er regt uns an, mehr zu leisten, als wir eigentlich vorhaben. Er will uns damit nicht schädigen, sondern uns aufzeigen: "Zu was wir alles in der Lage sind und eigentlich schaffen könnten".

Er ist ein Lichtbringer in unserem Alltag. Immer wieder erinnert er uns sanft daran, "nicht alles so ernst und verbittert" zu betrachten, sondern zeigt uns die Welt und Situation von seiner Warte aus auf. Damit lösen sich unsere inneren Beklemmungen, Blockaden, und wir beginnen, unser Leben intensiver zu leben und zu erleben.

Ein Andenopal weiss stärkt unser Herz und unser Gemüt sowie unser Denken "über die Hoffnung". Er hilft uns, realistische Ziele für die Zukunft zu stecken, und auch, sie - langsam aber bestimmt -, zu erreichen.

Auch in Meditationen ist er ein Lichtbringer für uns. Er ist für uns eine Orientierungshilfe auf geistigen Reisen. Er stärkt und schützt dabei unsere Seele und hilft uns auch, zerstreute Seelenanteile wieder zu vereinen.
Neben seiner schützenden Wirkung auf Astralreisen zeigt er uns all das Schöne in unserem Leben und das, was sich um uns herum befindet. Sein Wunsch ist es, dass wir nicht nur uns selbst - sondern alles in unsere Leben - mit Freude, Liebe und Wertschätzung sehen, leben und umsetzen.

Engel: Amalomi
Sternzeichen: Wassermann
Chakra: harmonisiert alle Chakren
Herkunft: Peru


© moldavit-engel Edelsteine & Verlag
  weiter lesen... 
Mein Favorit

Anhydrit - Das Licht der Engel leuchtet über Dir!
 
Während einer harmonischen Planetenkonstellation wurde dieser Anhydrit, auch Angelit genannt, in Peru gefunden. So eine alte Überlieferung über diesen Stein.
Er ist ein Symbol für Licht, Liebe, Harmonie und Frieden für unsere Welt!

Aus weiteren Überlieferungen geht er immer wieder als "Engelstein", "Engel-Verbindungsstein" und "Engel-Kommunikations-Stein" hervor. Wahrlich muss man ihm zugestehen, den Kontakt zur Geistwelt aufbauen und ausweiten zu können. Mit diesem Stein ist es uns - in Phasen der Stille - möglich, mit Engeln und Gott selbst in Kontakt zu treten, Botschaften zu empfangen und Hilfestellung zu erwarten, wenn wir mit Offenbarungen beglückt werden. Dieser Stein hilft uns, diese Berufung und Aufforderung in unserer Realität und irdischen Welt auch umsetzen zu können.

In einem Anhydrit, den es in blau, weiss, grau oder gebändert gibt, haben wir einen "Sender" für unsere Gedanken gefunden. Mit ihm ist es uns möglich, Botschaften an die Geisterwelt zu richten, und er hilft uns auch, die erhaltenen Antworten zu empfangen, zu verstehen, um sie - mit ihm zusammen - hier in unserer Realität umsetzen zu können.

Während er in dieser Arbeit der Kommunikation einen wirksames Schutzschild um uns herum errichtet, unsere Aura einhüllt, unsere Energien abgrenzt, verstärkt er immer mehr unsere telepatischen Fähigkeiten. Er fördert zudem das astrologische und mathematische Denken und hilft uns, alles Gelernte und Gelesene bestmöglich und rasch in unseren Arbeiten umzusetzen.

Er fördert unsere Vorstellungskraft, lehrt uns, "Bilder" zu übersetzen, Symbole zu erkennen, und fördert allgemein alles, was wir über das kosmische Wissen erfahren sollten. Dabei muntert er uns immer wieder auf, Neues auszuprobieren und nicht bei unseren jetzigen Erfahrungen stehen zu bleiben.

Die telepatische Kommunikation ist es in erster Linie, die er uns lehren will. Er zeigt uns auf, dass alles aus Licht besteht, dass jedes Wort eine Basis hat: LIEBE.
Auch wenn wir hin und wieder Zweifel in dieser Zusammenarbeit bekommen, fördert er in diesen Momenten unsere Selbstsicherheit und unser Durchhaltevermögen. Denn sein Ziel ist es, nicht mitten in der Arbeit "stillzustehen", sondern immer stetig weiter zu lernen.

Hat Dich ein Anhydrit erst einmal ausgesucht, so weiss er, dass Du die Fähigkeit und die Aufnahmebereitschaft für sein Wissen und seine Zusammenarbeit hast. Um mit Dir Hand in Hand zu arbeiten, vertreibt er in Deiner Gegenwart Ärger, unnötige Arbeit und Ballast, Grübeleien und fixe Ideen.
Haben wir diese Dinge erst einmal hinter uns gelassen, beginnen wir mit ihm zusammen, Pläne für das Kommende zu schmieden. Und das Schönste ist: Wir schaffen mit ihm zusammen alles, was wir uns genau in diesen Momenten vornehmen.

Fortsetzung siehe unten!
  weiter lesen... 
Mein Favorit

Anorthit – Deine menschliche Widergeburt steht an!
 
Dieser extrem seltene Stein aus Japan stellt hohe Anforderung an uns, wenn wir beginnen, mit ihm zu arbeiten. Er hält eine genaue Auflistung mit Lehren für uns bereit, die er ohne Umschweife eine nach der anderen verfolgt und sich als bester Lehrer daraus entpuppt.

Ein Anorthit kommt auf einen zu, wenn ER es will. Er sucht sich seinen neuen Träger aus, wenn er von Gott selbst den Auftrag hierzu erteilt bekommt. Er wird für seinen neuen Besitzer „der Führer im Leben„ - der, der weiss, wo sich die Wege hin zur Glückseligkeit, inneren Stabilität, zum Selbstvertrauen und zu ausgeglichener Harmonie befinden. Er reicht uns die Hand, ihm zu folgen, - denn er kennt jeden Pfad dorthin, wohin wir uns oft wünschen zu sein.

Wenn wir beginnen, einen Anorthit zu tragen, löst er anfangs unseren Druck von den Schultern, den Ballast, den wir täglich mit uns - bewusst oder unbewusst -herumtragen. Er fördert währenddessen eine neue Lebendigkeit in uns, lockert unser Gemüt, löst verhärtete und veraltete Vorstellungen auf und aktiviert in uns neue Energien, - mit denen wir uns nach und nach immer losgelöster und befreiter fühlen.

Wir beginnen, uns auf uns selbst zu konzentrieren. Den Blick auf uns zu richten „ja- ICH bin ICH". Wir erweitern mit ihm unseren Horizont, ein Anorthit zeigt uns auf, wie wir wirklich sind, wie wir uns nach aussen hingeben und wie uns andere Menschen wahrnehmen. Dies ist ein sehr wichtiger Grundbaustein in seiner Arbeit, - denn es ist wichtig zu wissen, wo man in der Gesellschaft steht, wie andere einen „sehen und einschätzen„, - er lehrt uns aber gleichzeitig -, nicht nach den Vorstellungen und Wünschen anderer zu leben oder zu meinen, sie erfüllen zu müssen: „Wie andere Mitmenschen uns gerne sehen würden, - was wir tun müssten, um ihnen zu gefallen.„ NEIN. Einstellung, anderen zu gefallen, ist ein Gefängnis des eigenen ICH`s und geht meist auf Dauer mit körperlichen und seelischen Krankheiten einher. Und das genau ist es, was ein Anorthit strickt ablehnt!

Er ist ein Engel unserer Persönlichkeit, holt unsere Charakterstärken aus unserem tiefsten Inneren hervor, formt unsere positive Einstellung und öffnet uns die Augen für das, was wir bewusst in unserem Leben auszugrenzen versuchen. Er beschützt uns in seiner Zusammenarbeit vor Menschen, die uns nicht wohlgesonnen sind. Dabei ist er ein phänomenaler Lehrer für uns, wenn es um: „Menschenkenntnis„ geht.
Wir konzentrieren uns in seiner Zusammenarbeit ganz und gar auf uns. Er lehrt uns, nach aussen hin zu zeigen, was wir preisgeben sollten - um unseren Mitmenschen ein „ausreichendes Bild„ zu vermitteln. ABER - er zieht für uns die Grenze, zeigt uns auf, was wir für uns behalten sollten und müssen - was UNSER ist. Was niemanden etwas angeht.
Er verhindert somit bewusst neue Angriffsflächen für Mitmenschen, die nur darauf warten, dass wir von uns selbst zu viel preisgeben.

Fortsetzung siehe unten!
  weiter lesen... 
Mein Favorit

Apachenträne – seelische Schmerzen und Blockaden lösen sich auf!
 
Dieser Stein, durch vulkanisches Geschehen entstanden, ist in erster Linie ein Stein, um Gefühle zu erwecken, eigene Gefühle zu erkennen und Schmerz, Hass, Liebe, Liebeskummer und Traurigkeit zuzulassen. Er hilft uns genau dann: Wenn wir in der Liebe verletzt werden oder wurden. ER spendet Trost in Zeiten von Trauer und Hoffnungslosigkeit und stärkt Menschen, „die sich selbst, beginnen aufzugeben„.

Wenn wir - auch wenn es in der Kindheit war - ein Trauma haben, so hilft uns dieser Stein, dieses hervorzuholen und aufzulösen. Er löst dabei seelische Schmerzen, lindert Depressionen, innere Angst vor dieser ehemaligen Begebenheit. Er ist wie ein Anker, - der uns beim Durchleben von schlimmen Erlebnissen hält - uns in Ruhe alles betrachten lässt - und uns zielgerichtet wieder in unsere Realität zurückbringt.

Mit ihm kommen positive Kompromisse in Gang, dabei zeigt er uns Vorschläge, die uns helfen, mit einer Schocksituation, mit unguten Streitigkeiten mit Mitmenschen, mit negativen und schwerwiegenden Situationen in unserer Umgebung oder mit panikauslösenden Sachverhalten in unserem Alltag besser zurecht zu kommen - oder ihnen bewusst und geflissentlich aus dem Weg gehen zu können, um nicht alles noch zu verschlimmern.

Wer eine Apachenträne trägt, wird schnell merken, dass sich innere Anspannung und Nervosität legen und Stabilität und innere Balance Einzug halten. Mit diesem Stein lösen sich unsere eigenen Blockaden - seien es Hürden, die sich in unserem Alltag aufgebaut haben, oder unüberwindbare Mauern, die wir selbst errichtet haben. Er beschert uns eine ganz neue Klarheit über das, was vermeintlich vor uns steht -, und ist für uns ein wahrer Retter -, wenn wir keinen Ausweg mehr sehen.

Er stärkt unseren Glauben an uns selbst, führt uns heraus aus unserem Labyrinth der eigenen Gedanken, beschenkt uns mit neuen Gedankengängen und analytischen Fähigkeiten, um alles von einer anderen Warte - mit Lösungen - betrachten zu können.
Sein Ziel ist es, dass unsere Zukunftsängste kleiner werden - er arbeitet solange daran, bis sie sich ganz aufgelöst haben und ersetzt sie mit neuen Hoffnungen, Ideen, Zukunftswünschen und realisierbaren Möglichkeiten für das Kommende.

In Meditationen lehrt er uns, negative Gefühle loszulassen. Er schiebt „selbst errichtete Bauten und Mauern„ zur Seite, die wir vor unseren Gefühlen errichtet haben. Mit ihm beginnt der eigene Schutzwall zu bröckeln, und er ermöglicht uns somit das Betreten in „unsere Seele„. Mit ihm erkennen wir uns selbst wieder, spüren unsere Sinnesempfindungen. Er hilft uns - nicht geweinte Tränen - fliessen zu lassen. ER ist die Heilung für uns, unser inneres Kind, unsere Seele und der Fährmann, der nach dieser befreienden Reise uns sicher und zielgerichtet wieder in unsere Realität und den Alltag begleitet.

Engel: Florian
Sternzeichen. Widder
Chakra: 3. Auge
Herkunft: USA


© moldavit-engel Edelsteine & Verlag
  weiter lesen... 
Mein Favorit



Apatit blau - steigere Dein Selbstbewusstsein!
 
Apatit blau ist der Stein, der bei Erschöpfung und Energielosigkeit uns mit Motivation und Antrieb erfüllt, um unsere gesetzten Ziele und Aufgaben zu erreichen.

Mit ihm entwickeln wir eine Disziplin, überwinden Energieblockaden, Erschöpfung und Müdigkeit.
Er beschleunigt unser Denken, treibt uns zu höheren Zielen an und hilft uns, Informationen besser aufnehmen und umsetzen zu können.

Apatit blau ist ein Stein, der uns mutig werden lässt, nach den Ursachen von Problematiken zu suchen. Er bestärkt unseren Einsatz in Tätigkeiten und unterstützt uns in jedem Bereich, dass sich unsere Bemühungen auch ausbezahlen.

Dieser Stein steigert unsere Konzentrationsfähigkeit und öffnet mit einer ganz eigenen Klarheit unsere Gedanken. Er lenkt unsere Betrachtung auf die unerfreulichen Dinge, die uns bevorstehen. Mit ihm blicken wir nicht mehr zu Seite oder ignorieren das Bevorstehende.

Apatit blau beseitigt Lustlosigkeit und Teilnahmslosigkeit. Mit ihm gehen wir Schritt für Schritt unseren Weg mit einer Zuversicht, unsere Ziele auch zu erreichen. Mit ihm gewinnen wir an Einsicht in der Realität, Mitmenschen gegenüber macht er uns offen und kontaktfreudig. Er stärkt in allen Richtungen unser Selbstbewusstsein und fördert unseren sprachlichen Ausdruck sowie die Kommunikationsfreudigkeit.

Dieser Stein hilft hervorragend bei übermässiger, nervlicher Anspannung. Er lindert aufwallende Gefühle, Kummer, Ärger, Wut und Aggressionen. Er löst Unnahbarkeiten und Negativität auf und fördert in uns die Einsicht unserer Realität gegenüber.

Spirituell stärkt uns der blaue Apatit, führt uns in unsere eigene Stille und er vermittelt uns das Gefühl, "frei zu sein". Er zeigt uns in Meditationen auf, wenn wir uns übernommen haben und dass die daraus entstandene Hektik nicht gut für uns war. In seiner Stille erkennen wir Ursachen und Hintergründe, finden zu unserer eigenen Wahrheit und beginnen mehr, auf unsere "innere Stimme" zu hören.

Engel: Balcak
Sternzeichen: Fische
Chakra: Kehl-/ Herzchakra
Herkunft: Brasilien


© moldavit-engel Edelsteine & Verlag
  weiter lesen... 
Mein Favorit

Apatit gelb – Bedeutende Veränderungen kommen in Dein Leben!
 
Dieser hübsche, gelbe Apatit ist ein „Unterstützer„ von Menschen, die immer meinen, „alles alleine machen zu müssen.„ Die keine Hilfe von Mitmenschen annehmen. Die nicht fragen, „könntest Du mir bitte helfen?„. Menschen, die keinen Rat von aussen suchen, sondern die Einstellung vertreten: „Das schaffe ich - wie immer - alles alleine.„

Nein - kein Mensch schafft alles alleine. Dafür gibt es sie, unsere: Mitmenschen!
Wir brauchen einander, sind dafür geschaffen, uns gegenseitig zu helfen.

Wer sich bislang nicht öffnen konnte, wird es mit einem gelben Apatit tun! Dieser Stein weiss, welche Wege sinnvoll sind, um aus Arbeitsüberlastung immerwährend kreuzende Gedanken, die einen klaren Kopf blockieren, endlich zu beseitigen. Er kennt die Ursache, warum wir nicht zu unserem gewünschten Ziel gelangen. Er weiss, warum Erfolge ausbleiben, auch wenn wir uns noch so sehr bemühen!

Lassen wir uns auf einen gelben Apatit ein, so lösen sich rasch innere Anspannungen. Er beruhigt uns in erster Linie mit dem Satz „alles wird gut - es ist nichts so unüberwindbar, wie es jetzt scheint„. Mit einem gelben Apatit gewinnen wir Klarheit über unsere Gedanken, Vorhaben, und er macht uns zugleich „offen für unsere Aussenwelt„.

Wir konzentrieren uns nicht nur auf uns selbst, wir entwickeln auch mehr und mehr eine neue Ausdrucksweise und ein neues Ausdrucksvermögen - gerade, wenn es darum geht, „höflich auf Mitmenschen mit der Bitte um Hilfe„ zugehen zu wollen.
Sollte uns - zu diesem Schritt - Trägheit und Lustlosigkeit überkommen, so revidiert ein gelber Apatit schnell diese Einstellung. Er stärkt hingegen genau in diesen Momenten unsere Offenheit, den eigenen Willen und unser Selbstbewusstsein. Er führt uns in unser Zentrum. Zeigt uns auf, was wir ursprünglich beabsichtigten und wünschten. Er zeigt uns den Beginn unseres grundlegenden Vorhabens - und auch die Irrwege, in denen wir uns momentan befinden, die daran teilhaben, dass wir nicht mehr vorwärtskommen.

Er ist ein Stein der „Umwälzung„. Mit ihm begreifen wir, im Leben etwas ändern zu müssen. Er schenkt uns Energie, Konzentration, zeigt uns auf, was wir ändern sollten - welchen Rat von aussen wir annehmen sollten. Welche Mitmenschen uns genau JETZT helfen können. Er ist ein Stein für Mutige, die vorwärtskommen wollen, die zu lange gezögert haben, die bereit sind, in ihrem Leben einen grossen Schritt zu tun!
  weiter lesen... 
Mein Favorit

Apatit türkisfarben – Erlange das Gefühl, „frei zu sein“!!
 
Apatit türkisfarben ist der Stein, der bei Erschöpfung und Energielosigkeit uns mit Motivation und Antrieb erfüllt, um unsere gesetzten Ziele und Aufgaben zu erreichen.

Mit ihm entwickeln wir eine Disziplin, überwinden Energieblockaden, Erschöpfung und Müdigkeit.
Er beschleunigt unser Denken, treibt uns zu höheren Zielen an und hilft uns, Informationen besser aufnehmen und umsetzen zu können.

Apatit türkisfarben ist ein Stein, der uns mutig werden lässt, nach den Ursachen von Problematiken zu suchen. Er bestärkt unseren Einsatz in Tätigkeiten und unterstützt uns in jedem Bereich, dass sich unsere Bemühungen auch ausbezahlen.

Dieser Stein steigert unsere Konzentrationsfähigkeit und öffnet mit einer ganz eigenen Klarheit unsere Gedanken. Er lenkt unsere Betrachtung auf die unerfreulichen Dinge, die uns bevorstehen. Mit ihm blicken wir nicht mehr zu Seite oder ignorieren das Bevorstehende.

Apatit türkisfarben beseitigt Lustlosigkeit und Teilnahmslosigkeit. Mit ihm gehen wir Schritt für Schritt unseren Weg mit einer Zuversicht, unsere Ziele auch zu erreichen. Mit ihm gewinnen wir an Einsicht in der Realität, Mitmenschen gegenüber macht er uns offen und kontaktfreudig. Er stärkt in allen Richtungen unser Selbstbewusstsein und fördert unseren sprachlichen Ausdruck sowie die Kommunikationsfreudigkeit.

Dieser Stein hilft hervorragend bei übermässiger nervlicher Anspannung. Er lindert aufwallende Gefühle, Kummer, Ärger, Wut und Aggressionen. Er löst Unnahbarkeiten und Negativität auf und fördert in uns die Einsicht unserer Realität gegenüber.

Spirituell stärkt uns der türkisfarbene Apatit, führt uns in unsere eigene Stille, und er vermittelt uns das Gefühl, "frei zu sein". Er zeigt uns in Meditationen auf, wenn wir uns übernommen haben und die daraus entstandene Hektik nicht gut für uns war. In seiner Stille erkennen wir Ursachen und Hintergründe, finden zu unserer eigenen Wahrheit und beginnen, mehr auf unsere "innere Stimme" zu hören.

Engel: Balcak
Sternzeichen: Fische
Chakra: Kehl-/ Herzchakra
Herkunft: Madagaskar


© moldavit-engel Edelsteine & Verlag
  weiter lesen... 
Mein Favorit

Apophyllit grün - Engelverbindung
 
Der grüne Apophyllit ist ein Stein der Hoffnung und Engelverbindung!

Wenn wir diesen Stein tragen, weichen alle unsere Ängste und Hoffnung kann wieder einziehen.

Dieser Stein beseitigt alte Strukturen, löst Glaubensmuster auf, die unser Leben erstarren lassen.

Die innere Freiheit, der Frieden und die Hoffnung kehren wieder zu uns zurück!

In Indien ist der Stein als "Lichtbringer und Hoffnungsträger" bekannt und sehr beliebt.

Engel: Bartholomäus
Sternzeichen: Waage und Zwilling
Chakra: Herzchakra
Herkunft: Indien


© moldavit-engel Edelsteine & Verlag
  weiter lesen... 
Mein Favorit



Apophyllite - Hoffnungssteine Indiens
 
Apophyllit ist ein Stein, der ausschliesslich in Indien gefunden wird. Vor einigen Jahren gab es noch sehr viele Vorkommen, dann schienen sie plötzlich ganz versiegt zu sein.

Mittlerweile tauchen auf Messen wieder Apophyllite auf, doch ihr Preis ist um einiges gestiegen.

Den Stein der Hoffnung, der Leichtigkeit und der Genesung, - so wie er in Indien beschrieben wird -, gibt es in weiss und in hellgrün. Meist ist er verwachsen mit Calcit oder Stilbit. Mein ganzer Stolz in dieser Saison sind Apophyllit-Trommelsteine. Etwas, das so verrückt ist, wie Radfahren in einem Supermarkt.

Obwohl Apophyllit sehr weich ist und sich längs sowie quer sehr leicht spalten lässt, ist es dem Importeur des Steines gelungen, aus Rohkristallen weiche Trommelsteine zu machen. Es sind nur eine Hand voll Steine, aber diese sind wunderschön!

Das Weiterverarbeiten zum Anhänger ist so gut wie unmöglich bei diesem Stein. Hier haben die Engel Bartholomäus (Apophyllit grün) und Pavagigar (Apophyllit weiss) schon kräftig mitgeholfen, dass dieses Vorhaben meinerseits geklappt hat!

In meinem Angebot finden Sie nicht nur diese Trommelsteine, sondern auch Kristalle in verschiedenen Grössen bis hin zu grossen Stufen.

Es ist mir eine Freude, Ihnen diesen "Hoffnungsstein Indiens" in diesem grossen Umfang anbieten zu können.
  weiter lesen... 
Mein Favorit

Aprikosenachat - Stein der weiblichen Harmonie
 
Dieser Achat ist ein sehr weiblich orientierter Stein, der sich harmonisch auf unsere Seele auswirkt. Er löst emotionale und physische Blockaden und richtet unseren Blickwinkel auf das Wesentliche in unserem Leben.

Aprikosenachat verstärkt unser eigenes Zentrum und fördert die Treue uns selbst gegenüber. Er vermag es, unser Leben Revue passieren zu lassen, und fördert in diesen Momenten der Stille unseren eigenen Rückzug und die Verinnerlichung von Erlebnissen.

Er verleiht uns sanft seine Kraft und Stärke, jegliche Lebenssituation neutral zu betrachten und die besten Entscheidungen sowie Erfahrungen draus zu ziehen. Mit ihm lernen wir eine neue Lebenserkenntnis an uns selbst kennen, die unsere Selbstachtung stärkt.

Seine Weisheit vermittelt uns tiefe Verbundenheit und Dankbarkeit unserm Leben gegenüber und fördert unsere Inspiration und Begeisterungsfähigkeit anderen Wesen gegenüber. Wie beispielsweise: Engeln, Naturwesen, Devas....

Dieser rosafarbene Achat fördert Leichtigkeit, Beschwingtheit und unsere Wahrnehmungsfähigkeit. Er lehrt uns diese anzunehmen, ohne an ihnen zu zweifeln!

Aprikosenachat schenkt uns zudem eine innere Ruhe und Gelassenheit und hilft uns dabei, Situationen des Alltags mit Abstand zu betrachten. Er regt unser Gefühl des emotionalen Wohlbefindens an und gleicht zudem unsere männlichen und weiblichen Anteile in uns aus.

Neben seiner Gabe der Leichtigkeit regt er aber auch unsere analytischen Fähigkeiten an, die zur Genauigkeit in unseren Handlungen führen. Trotz seiner beruhigenden Art macht er uns aktiv und offen für unser Leben.

Als begleitender Stein für Schwangerschaften wird er immer wieder zitiert. Ihm wird nachgesagt, dem Embryo zu helfen - Erfahrungen und Gefühle während der Schwangerschaft besser aufnehmen zu können.

Es wird zudem erwähnt, dass dieser Achat "Ängste während der Schwangerschaft abbaut" und die werdende Mutter seelisch auf das ungeborene Kind vorbereitet. Hierfür ist nicht nur das Tragen des Steines von grosser Bedeutung, - sondern auch in ruhigen und meditativen Phasen - den Stein in der Schwangerschaft - auf den Bauch zu legen.

Engel: Emnymar
Sternzeichen: Stier
Chakra: harmonisiert alle Chakren
Herkunft: Afrika


© moldavit-engel Edelsteine & Verlag
  weiter lesen... 
Mein Favorit

Aquamarin - Begleitstein unserer Seele
 
Aquamarin ist ein Stein, mit dem wir uns in der Weite und Tiefe versenken können. Dieser Stein wird uns von der Göttlichkeit als "Freund" zur Seite gestellt. Er ist es, der uns täglich daran erinnert, "Woher komme ich? Wohin gehe ich?"

Der Aquamarin gehört wahrhaftig zu den grossen Steinen, die uns Menschen für die weitere spirituelle Entwicklung zur Seite stehen. Er unterstützt energetisch unser seelisches und geistiges Wachstum, öffnet unser Herz und ebnet unseren Weg - begleitet mit tiefen Lernprozessen - hindurch zur Befreiung von Schmerz - hin zur Freude.

Dieser bekannte blaue Beryll wirkt angenehm, beruhigend auf uns und hat als Heilstein für uns eine grosse Bedeutung. Er erleichtert uns die Kommunikation, das Annehmen und Verstehen unserer Seele - und das Erkennen von Traumas, die unsere Seele erfahren musste.
Zu Aquamarin fühlen sich Menschen hingezogen, deren spirituelles Muster eine Erinnerung an ein solches Trauma aus diesem oder einem früheren Leben enthält. Aquamarin vermag es, diese seelischen Erschütterungen zu heilen.

Aus alten Überlieferungen geht hervor, dass Aquamarin auch "der Engelstein" genannt wurde. Ein Stein, der die "Seele vom Himmel auf die Erde" begleitet.
Aquamarin lehrt uns die aufopfernde Liebe, - ohne uns selbst darin zu verlieren. Es ist ein Stein, der tief in unsere Gefühle vordringt und uns vermittelt, "Tränen dürfen sein".
Mit ihm lernen wir "los zu lassen", damit die Heilung, die wir für unseren Körper und die Seele benötigen, endlich "Einzug" halten kann.

Sein lichtvolles Wesen verströmt in uns einen Frieden und eine Tiefe der Unendlichkeit. Aquamarin erhellt unsere Seele und lässt uns erkennen, welch wundervolles "Wesen" wir sind. Er ebnet uns den Weg "ins Licht" und fördert die Kommunikation mit dem Herzen.

Seine Sanftheit und Reinheit, die er an uns abgibt, steigert unsere geistige Aktivität. Doch eine der Hauptaufgaben des Aquamarin Steines ist es, "uns die Augen vor der Welt zu öffnen und sie zu sehen, wie sie - und Menschen - wirklich sind."

In unserem Alltag bessert er unsere fehlende Antriebslosigkeit und Orientierung. Er fördert das systematische Vorgehen in einer Sache, - macht uns dynamisch und zielstrebig. Aquamarin ermutigt uns immer wieder aufs Neue "Ordnung zu schaffen" und eines nach dem anderen zu erledigen und abzuarbeiten.

Er stärkt unser Durchhaltevermögen und die Ausdauer, hilft bei Stimmungsschwankungen, Nervosität und Reizbarkeit. Mit ihm kommen wir in die Mitte unsers Lebens, um gestärkt von dieser Mitte aus wieder in unserem Alltag wirken zu können.

Engel: Cassriel
Sternzeichen: Zwillinge, Fische
Chakra: Stirn- und Kehlkopfchakra
Herkunft: Afghanistan


© moldavit-engel Edelsteine & Verlag
  weiter lesen... 
Mein Favorit

Aragonit blau - Standfestigkeit - Konzentration - Wohlbefinden
 
Dieser - sehr auf Kinder - programmierte, blaue Aragonit ist nicht nur selten, sondern auch sehr wirkungsvoll im Bezug auf Schule, Lernen, Konzentration, Verständnis für die Schule und Umgang mit Lehrern.

Er fördert das geistige Wachstum, entspannt in gestressten Situationen, fördert das Entgegenkommen und die Hilfsbereitschaft zu anderen und lässt ihnen "den Blick auf den Lehrer" nicht mehr so gross und einvernehmend erscheinen.

Mit einem blauen Aragonit erfüllen Schüler (aber auch Erwachsene) geforderte Aufgaben diszipliniert und konzentriert. Dieser Stein verhilft zu praktischem Denken und Verlässlichkeit in kleinen sowie in grossen Aufgaben.

Er schenkt innere Ruhe, Gelassenheit, Harmonie und sorgt allgemein - auch in familiären Stresssituationen für Ausgleich, Wohlbefinden und fördert das Verstehen und die Einsicht "auf Probleme" oder momentane Unstimmigkeiten im familiären und schulischen Umfeld.

Ein blauer Aragonit hilft dabei, "Verantwortung" zu lernen, mit ihr geschickt, mutiger und offener umzugehen. Er schult den Blick für "neue Möglichkeiten" und stärkt einem in dem Wissen des eigenen Könnens.

Dieser Stein lässt uns "Lust aufs Lernen" gewinnen, erhöht die Aufnahmefähigkeit, Lernbereitschaft, geistiges Wachstum, Konzentrationsfähigkeit - auch über längeren Zeitraum - und lässt Kinder "die Wichtigkeit der Schule" selbst erkennen. Er macht offener und geduldiger in Schularbeiten und mindert die Aufgeregtheit bei Vorträgen, Präsentationen, Schulproben oder unangesagten Kurzarbeiten.

Mit ihm bleiben wir in unserer "eigene Mitte", sind aufmerksam unserer Umwelt und allen Menschen gegenüber und können uns gut "in Gruppen" einbringen. Ein blauer Aragonit stösst das ruhige Nachdenken an und verleiht uns den Überblick bei gestellten Aufgaben und deren gesuchten Lösungen.

Dieser Stein hat die Gabe, Kinder im Umgang der Schule zu hüten und vor überraschenden Situationen zu bewahren.
Er fördert in wichtigen vorgegebenen "Regeln der Erwachsenen" ihr Verständnis und die Einsicht. Er schult aber auch den Blick "auf andere und neue Möglichkeiten", die im Raum stehen, und bestärkt sie in ihrem Talent.

Allgemein verhilft ein blauer Aragonit zu mehr psychischer Stabilität, macht offener und freier für neue Ideen und fördert Wohlbefinden im Schlaf.

Engel: Negani
Sternzeichen: Steinbock
Chakra: Sakral- und Herzchakra
Herkunft: Peru




© moldavit-engel Edelsteine & Verlag
  weiter lesen... 
Mein Favorit



Aragonit braun - Fördert geistiges Wachstum!
 
Braunen Aragonit gibt es in verschiedenen Varietäten und Ländern. Vom "gestreiften" bis hin zum rein dunkelbraunen Aragonit reicht sein Farbspektrum. Steine aus Marokko sind als hübsche kleine Stufen erhältlich, die in viele Richtungen "ihre Wirkung" versenden.

Dieser Aragonit, den es auch noch in blau, orange, gelb, weiss, cremefarben gibt, ermahnt uns ganz speziell an "unsere Eile", die wir an den Tag legen. Er vermittelt uns Ruhe, Gelassenheit und tiefe Entspannung, - wenn es eine unerwartete Situation erfordert.

Ein brauner Aragonit regt uns zu Lernprozessen an, löst Verhaftungen, macht unser "Denken" praktischer. Er lehrt uns, mehr Verantwortung für uns, unsere Umwelt und in unseren Handlungen und Tätigkeiten zu übernehmen. Er vermittelt uns die Wichtigkeit, dass unsere Aufgaben disziplinierter und ernsthafter in Angriff genommen werden müssen, um letztendlich zu einem guten Ergebnis zu gelangen.

Dieser Stein macht uns "aufmerksamer", besonderes Kinder, die zu verträumt in ihrer eigenen Welt leben. Er zeigt ihnen sanft auf, wie wichtig das Leben in der Gegenwart ist und hilft ihnen, mit ihrer Umgebung besser in Einklang zu kommen.

Allgemein sorgt ein brauner Aragonit für mehr Wohlbefinden. Er macht uns geduldiger, verlässlicher und lässt uns Probleme von anderen Seiten aus betrachten und zeigt uns damit auf, dass sie gar nicht so gross sind, wie von uns eigentlich vermutet.

In anstrengenden Arbeitsphasen baut er unseren Stress ab, er hilft uns, in unsere innere Mitte wieder zu gelangen, "wenn uns alles und andere einfach nur aufregt".
Damit blockt er bereits im Vorfeld Ärger für uns ab, da wir mit ihm nicht aufgebracht und voreilig reagieren.

Während er seinem Träger Kraft und Stärke schenkt, vermittelt er die Wichtigkeit "für das Bewusstsein des eigenen Körpers" und seinen Energiereserven. Er zeigt auf, was wirklich wichtig ist und wofür es sich lohnt, "Einsatz" zu bringen.

Bereits die alten Römer schätzten diesen Aragonit sehr als Heilstein, in Griechenland sowie anderen Kulturen wurden Schnitzereien und Grabgeschenke aus diesem Stein gefunden. Was aussagt, dass viele ihn einst schon sehr schätzten.

In Meditationen fördert er innere Ruhe, lehrt uns die richtige Atmung und sorgt für einen Wandel zwischen unserem hektischen Alltag und unserer inneren Mitte. Ist das erreicht, wendet er sich unserem geistigen Wachstum zu. Sein Ziel ist es, dass wir dieses für uns gewinnen, um mit höheren Ebenen kommunizieren zu können, um Schwierigkeiten oder für uns unausweichliche Situationen von einer anderen Warte aus zu betrachten und in der Realität - nach einer Meditation - in eine andere Richtung lenken zu können.

Engel: Akriel
Sternzeichen: Steinbock
Chakra: Milzchakra
Herkunft: Marokko


© moldavit-engel Edelsteine & Verlag
  weiter lesen... 
Mein Favorit

Astrophyllit - Öffnet in uns verschlossene Türen!
 
Ein Astrophyllit ist in erster Linie ein Stein, der uns die Stolpersteine in unserem Leben deutlich zeigt und uns dabei hilft, diese aus dem Weg zu räumen. Dabei macht er uns erfinderisch, stärkt unseren Willen, unterstützt die Genauigkeit in der Sache und lässt uns darüber hinweg unsere - neue - Zukunft sehen.

Wenn wir neue Projekte fokussieren, hilft er uns dabei geschickt, "andere Mitmenschen" für diese Umsetzungen für uns zu gewinnen. Er fördert dabei unsere Wortgewandtheit und lehrt uns eine klare, einfache und verständliche Wortwahl, unterstützt mit viel Feingefühl, "um unser Gegenüber" auch wirklich zu erreichen und zu überzeugen.

Ein Astrophyllit ist ein Lehrer der Zusammenarbeit mit anderen Menschen. Er zeigt uns im Hintergrund für uns auf, welche Bedürfnisse unser Gegenüber hat und was wir tun können, damit sich dieses wohler fühlt. Dies ist ein sehr wichtiges Bindeglied in Teamwork und dem Erreichen von eigenen Zielen!

Wenn etwas nicht so verläuft, wie wir es gerne hätten, und wir damit "in eine Krise" rutschen, hilft er uns, diese zu bewältigen und so rasch als möglich ins Positive zu wenden. Er ermutigt uns, "gross zu Denken", zeigt uns aber gleichzeitig auch unsere Grenzen auf, die wir in der Zusammenarbeit mit anderen Menschen für uns wahren müssen.

Ein Astrophyllit ist ein Schutzstein, wenn Mitmenschen "uns erdrücken" oder ständig von uns etwas wollen. Er hilft uns auszusortieren, wer uns wirklich für unsere Unternehmungen nützlich ist - ohne jemanden auszunützen. Immer wieder fordert er uns auf, "uns bei anderen zu bedanken" - mit Worten, Taten oder kleinen Geschenken.

Wenn wir ein zu grosses Verantwortungsgefühl und Sorgen für uns und der ganzen Welt gegenüber haben, sollten wir einen Astrophyllit tragen, um diese auf das Normalmass zu reduzieren. Damit erleichtern wir unser eigenes Leben, werden offener und sehen nicht mehr alles so ernst wie zuvor.

Ein Astrophyllit öffnet in uns verschlossene Türen und lässt damit Energien und Gefühle frei, die wir vor uns und vor der Welt "wegsperren". Sein Ziel ist es, offener mit uns - und unserer Umwelt umzugehen. Mit ihm lernen wir, "das Leben zu nehmen, wie es ist" mit allen Höhen und Tiefen. Dabei beschenkt er uns mit seinem Optimismus, der uns in vielen Gedanken - in denen wir uns verlieren - heraushilft.

Wer einen Astrophyllit bei sich trägt, wird durch ihn mit spontanen Geistesblitzen, Handlungsimpulsen, Gedankenkraft und Klarheit beschenkt. Diesem Stein ist es möglich, uns - trotz Widrigkeiten - in eine heitere und gedankenverlorene Stimmung zu versetzen und "das Leben" einfach leicht zu nehmen.

Fortsetzung siehe unten!
  weiter lesen... 
Mein Favorit

Australischer Amulettstein - Dein ICH ist der Mittelpunkt deines Lebens!
 
Der allseits bekannte australische Amulettstein ist einer der seltensten und begehrtesten Achate von den vielen Varietäten, die es im Bereich der Achate gibt.

Er erinnert uns an unsere innere Stärke, die Kraft, die in uns ist. Langsam und behutsam führt er uns an seine Kräfte heran, die uns in allen Lebenslagen - schnell und unkompliziert - unterstützen.

Mit ihm gewinnen wir wieder den Glauben an uns, an unser Leben, unser Tun, unsere Hoffnungen, Wünsche und Ziele. Er hilft uns, "uns selbst wieder in den Mittelpunkt" unseres Lebens zu rücken. Er erinnert uns daran, "wo bist du selbst? Wo siehst du dich selbst in deinem Leben?

Er zeigt uns auf, wenn wir uns - vielleicht ein ganzes Leben lang - immer in den Hintergrund gestellt haben und immer erst für andere dagewesen sind. Er lehrt uns, wie wir uns selbst schätzen, lieben, achten, respektieren - und wie viel Aufmerksamkeit wir uns und unserer Seele gegenüber schenken können. Er zeigt uns unsere Zukunft auf, wie befriedigend dieser neue Schritt in unserem Leben ist.

Wer einen Australischen Amulettstein bei sich trägt, rückt sein eigenes ICH in den Mittelpunkt des Lebens. Wir erkennen mit ihm, was uns innerlich fehlt, was Stresssituationen auslöst, welchen Druck wir uns selbst auferlegen oder wie die Strukturen in der Gesellschaft auf uns negative Einflüsse und Folgen haben.

Er stabilisiert uns, macht uns unempfindlicher und besonnener Stress und Überbelastungen gegenüber. Er ermutigt uns, kreativ unseren eigenen Wünschen und Zielen zu folgen. Dabei weckt er mehr und mehr unsere Neugierde dem Leben gegenüber. Wir sehen plötzlich nicht nur andere - sondern uns selbst. Mit ihm erkennen wir, dass wir in Familie oder Gesellschaft "nur funktionieren", und er zeigt uns auf, dies zu ändern.

Der australische Amulettstein formt unsere Persönlichkeit. Er ist "der persönliche Kraftstein" für den Menschen, der ihn trägt. Mit ihm lernen wir, ein Gespür für den richtigen Zeitpunkt zu entwickeln und Ruhe in unser Leben mit einzubeziehen und umzusetzen. Somit kehren in uns ein tiefer Frieden und Harmonie ein. Strapazen, Überbelastungen und Probleme verringern sich mit ihm auf ein Minimum, und er zeigt uns auf, "dass wir stärker sind, als wir dachten - und alles schaffen, was wir uns vornehmen."

In Meditationen hilft er uns, "inne zu halten". Er reguliert unsere Atmung, das Bewusstsein der Stille und Ruhe. Er verhilft uns, "in uns einzukehren", uns von innen zu betrachten. Er lenkt unsere Aufmerksamkeit auf uns selbst, unsere Wünsche und Bedürfnisse. Er zeigt uns auf, wie wichtig "die Liebe" in unserem Leben ist und zeigt uns in Bildern auf, wie wir diese in unserem Leben finden können. Er lehrt uns, dass mit Liebe im Herzen, Ruhe und innerer Stille alles im hektischen Alltag gemeistert werde kann, ohne aus der inneren Balance zu geraten.

Engel: Argilo
Sternzeichen: Skorpion
Chakra: wirkt harmonisch auf alle Chakren
Herkunft: Australien
  weiter lesen... 
Mein Favorit

Aventurin blau - baut emotionalen Stress ab
 
Dieser sehr bekannte Stein aus Indien steht uns grossteils in irdischen Belangen zur Seite.

Dieser Stein löst in uns Verwirrungen auf, die sich in unserem Alltag ausbreiten. Er baut emotionalen Stress ab und lässt uns Situationen, Begebenheiten oder Mitmenschen weniger gefühlsbetont betrachten, - um uns selbst vor Sentimentalität zu schützen.

Mit ihm lernen wir, unabhängiger zu werden. Neutral lehrt er uns eine neue Einsicht und unterstützt, "mehr auf unseren Instinkt" zu hören. Er verstärkt die Entscheidungsfreudigkeit für uns und für andere und weckt Führungsqualitäten in uns, die wir bislang an uns so noch nicht kannten.

Neben seiner Wirkung, "Ärger, Wut und Stress" abzubauen, gleicht er zudem Stimmungsschwankungen in uns aus. Er vermittelt unaufhörlich eine ganz eigene Gemütsruhe und Gemütlichkeit, die langsam, aber bestimmt auf uns übergeht und uns alles in unserem Alltag "mit mehr Wohlbehagen" betrachten lässt.

Ein blauer Aventurin verhilft uns dabei, unsere Vorhaben in den Mittelpunkt zu rücken, ihnen nachzugehen bis hin zum Ziel. Er fördert das Lernen "des Zuhörens" und "des Einfühlens" in eine Sache. Dabei entwickeln wir eine ganz individuelle Empfindsamkeit, die uns auch hilft, "gute von falschen Freunden" zu unterscheiden.

Ganz bewusst stärkt dieser Stein in unserem Jetzt-Sein unsere Lebenskraft, vertreibt seelische Verstimmungen, Depressionen und wird als "Ein- und Durchschlafstein" in vielen Büchern zitiert.

In Meditationen ist er ein Licht spendender Stein, der uns mit seiner ruhigen, übertragenden Art die bewusste Atmung in Meditationen lehrt. Er lässt innere Bilder der Erkenntnis über unser Leben aufsteigen und weckt in uns in diesen Phasen der Stille die Liebe und Aufmerksamkeit hin zur Natur und Umwelt.

Engel: Hahaiah
Sternzeichen: Krebs
Chakra: Kehlkopfchakra
Herkunft: Indien


© moldavit-engel Edelsteine & Verlag
  weiter lesen... 
Mein Favorit





 
12 >
e*


Kontakt


Claudia Endres
Kindberg 6
87490 Haldenwang

Tel: +49 (0) 8304 - 92 99 11 6
Fax: +49 (0) 8304 - 92 99 52 71

Email: info@tugtupit-engel.de

Newsletter


Unser Newsletter informiert Sie über Produkte, Aktionen und Seminare.

Ihre Mailadresse

  abmelden     anmelden