+49 (0) 8304 - 92 99 11 6
  info@tugtupit-engel.de
 


Kategorien

Tugtupit-Engel · En·zy·k·lo·pä·die
Home  »  STEINE  »  I-Steine  »  Iolith - und Du wirst alles schaffen!
+49 (0) 8304 - 92 99 11 6
info@tugtupit-engel.de
Für Steine, Engel und Namens-Analyse bieten wir eine Telefonberatung an.
30 Minuten Beratung 39,90 Euro. Nach Geldeingang erhalten Sie Ihren Wunschtermin.
Wir bitten um Anmeldung per E-Mail.
Mein Favorit

Iolith - und Du wirst alles schaffen! 1107

Iolith, - auch Wassersaphir, Cordierit oder Dichroit genannt, ist ein Stein, der uns befähigt, alles zu meistern, was an Arbeiten vor uns liegt.

Routinearbeiten, die erledigt werden müssen, zu denen wir uns aber aus Lustlosigkeit und mangelnder Motivation nicht aufraffen können, ziehen wir eisern mit ihm durch. Wir erhalten durch ihn eine Kraft und ein Durchhaltevermögen, um schier unmögliche, "langweilige" Arbeiten anzupacken und endlich zu erledigen.

Er verleiht uns Energie, Konzentration und Geschicklichkeit - sowie die Motivation, - Arbeiten zu erledigen, die getan werden müssen -, zu denen wir aber selbst keinen Bezug haben. Leider liegen uns oft Strapazen vor, die erledigt werden müssen. Seien es Unterlagen, die abgearbeitet werden müssen, die Steuererklärung, deren Termin feststeht, oder übertragene Aufgaben anderer, die wir einfach "machen müssen". Punktum, Arbeiten die uns "nerven".
Iolith hilft uns dabei, das Positive in jeder bevorstehenden Tätigkeit zu sehen und mit Optimismus diese Hürde zu überwinden.

Mit seiner unermüdlichen, zähen Ausdauer, die er uns überträgt, meistern wir alles zügig, was vor uns liegt!
Iolith schenkt den Blick für das Wesentliche, macht uns in Tätigkeiten selbstsicher und unterstützt in allen Situationen unseren rationalen Verstand, nur das Wichtigste zu tun und sich nicht mit Kleinigkeiten aufzuhalten.

In Meditationen auf das 3. Auge gelegt, hält der Iolith uns an, uns selbst zu betrachten. "Liebe und akzeptiere ich mich so, wie ich bin?", "Achte und ehre ich mich selbst genug?", Kann ich reinen Herzens sagen: "Ich liebe mich?".

Der Iolith lässt uns in Astralreisen erkennen, ob wir uns zu wenig, zu arg oder gar nicht lieben. Er erweckt die Neugier, uns selbst zu entdecken, und die Sehnsucht, geliebt zu werden. Uns zu betrachten und anzunehmen, wie wir sind. Er rückt unser eigenes ICH in den Vordergrund und lässt es uns prüfen, akzeptieren und annehmen.

Eigenliebe hat nichts mit Selbstsucht zu tun, wenn wir verstanden haben, uns selbst anzunehmen und zu lieben, wie wir sind. In diesen Phasen der Akzeptanz können wir beginnen, uns selbst zu verzeihen. Wir sehen unsere Möglichkeiten und Begrenzungen. Diese Erkenntnis zu sich selbst löst und befähigt uns zu einer Liebe, die wir auch an andere Menschen weitergeben können.

In diesen Phasen der Ruhe unterstützt uns der Iolith auch bei schmerzvollen Erkenntnissen oder Vorsätzen, etwas zu ändern. Er gleicht in uns unsere weiblichen und männlichen Persönlichkeitsanteile aus. Er fördert unermüdlich die Harmonie in uns und bewirkt damit, dass wir beginnen: "Jeden Moment in unserem Leben zu geniessen".

Engel: Peresch
Sternzeichen: Jungfrau
Chakra: Kehlkopfchakra
Herkunft: Madagaskar


© moldavit-engel Edelsteine & Verlag

Text 1 vorlesen lassen (experimentell)

mit Link
Iolith - Durchsetzungsvermögen
mit Link
Iolith - Ausdauer
mit Link
Iolith - Durchhaltevermögen

 

Reinigung / Aufladen
Äußerlich 1x pro Monat unter fliessendem Wasser
Feinstofflich in Kräutern oder über Räucherwerk
Aufladen im Mondlicht oder auf Bergkristallen


Text 2 vorlesen lassen (experimentell)

Link-URL: http://www.moldavit-engel.de/steine_nach_alphabet/i_4_69_nurxxIolith%3Eblau.html
Link-Titel: Iolith
Referenzen: Iolith, Cordierit
Stichwörter: blau, Madagaskar, Engel Peresch, Jungfrau, Kehlchakra, häufig


e*




Kontakt


Claudia Endres
Kindberg 6
87490 Haldenwang

Tel: +49 (0) 8304 - 92 99 11 6
Fax: +49 (0) 8304 - 92 99 52 71

Email: info@tugtupit-engel.de

Newsletter


Unser Newsletter informiert Sie über Produkte, Aktionen und Seminare.

Ihre Mailadresse

  abmelden     anmelden