+49 (0) 8304 - 92 99 11 6
  info@tugtupit-engel.de
 


Kategorien

Tugtupit-Engel · En·zy·k·lo·pä·die
Home  »  STEINE  »  Z-Steine  »  Zirkon - Single sein adieu!
+49 (0) 8304 - 92 99 11 6
info@tugtupit-engel.de
Für Steine, Engel und Namens-Analyse bieten wir eine Telefonberatung an.
30 Minuten Beratung 39,90 Euro. Nach Geldeingang erhalten Sie Ihren Wunschtermin.
Wir bitten um Anmeldung per E-Mail.
Mein Favorit

Zirkon - Single sein adieu! 1068

Zirkon, oder auch Hyazinth genannt, gibt es als Trommelstein, mit einer - für den Stein üblichen - rissigen Oberflächenstruktur, sowie als Rohstein (genau genommen als Oktaeder). Ihre Fundorte sind verschieden, und auch ihre Farben weichen voneinander ein wenig ab.

Trommelsteine aus Bahia, Brasilien sind gewöhnlich in den Farben rostbraun bis rötlich erhältlich. Oktaeder aus Peixe, Brasilien weisen das gleiche Farbspektrum auf, zeigen jedoch teilweise eine wunderschöne Kristallstruktur.

Ceylon-Zirkone sind immer braun bis dunkelbraun und haben eine noch schönere Kristallstruktur als die Oktaeder aus Peixe.

Zirkone aus Mosambik sind diejenigen, die es in Schleifqualitäten gibt. Ihre Farbe variiert zwischen bräunlichen Tönen bis zu tiefem Dunkelrot.

Die meiner Meinung nach schönste und auch ungewöhnlichste Form zeigen die Zirkone aus Tansania. Es sind längliche Einzelkristalle, die teilweise (beim Verarbeiten) sehr leicht zerbrechen, man muss sehr darauf aufpassen. Ist ein Anhänger aber einmal gestiftet, kann diesen Kristall als Schmuckstück nichts mehr daran hindern, seine wahre Pracht zu zeigen.

Nicht selten sind diese Kristalle transparent oder teiltransparent.

Deswegen ist Zirkon nicht so langweilig, wie wir auf den ersten Blick meinen. Er gehört zu den "Tiefstaplern" unter den Steinen, sprich, er ist einer, der im ersten Moment nicht von sich reden macht.

Wenn man sich jedoch intensiver mit Zirkon befasst, kommt seine unglaubliche Kraft und Stärke zum Tragen, die man diesem Stein vorher nicht zugetraut hätte.

Text 1 vorlesen lassen (experimentell)

mit Link
Zirkon (Brasilien) - Zusammenführung
mit Link
Zirkon (Brasilien) - Nie wieder einsam!
mit Link
Zirkon (Mosambik) - Einsamkeit adieu!

 

Zirkon - Stein der Zusammenführung

"Wenn wir unsere Widerstände ernst nehmen, erfahren wir, wovor wir Angst haben", so ein altes Zitat und die tragende Aufgabe des Zirkon-Steines für uns.

Dieser Stein hilft uns, von Altem loszulassen. Enttäuschungen, besonders die, die aus Beziehungen resultieren, neu zu betrachten und aufzuarbeiten. Er fördert Erinnerungen, die erst schmerzlich sind, aber einen wichtigen Bestandteil der Heilung für uns bedeuten.

Ein Zirkon löst die Zwiespältigkeit in uns auf. Er vermag es, erkaltete Gefühle zu neutralisieren, und lässt uns erkennen, dass wir ein freies Wesen - mit freiem Willen - sind.
Er bringt uns das Bewusstsein, was für uns in einer Beziehung wirklich wichtig ist und was nicht.

Mit ihm gewinnen wir wieder an Offenheit und Freude für eine neuen Bekanntschaft. Wir beginnen, die Welt und alle Menschen neu und "mit anderen Augen" zu betrachten.

Zirkon führt zusammen, was zusammen gehört. Er verscheucht unsere Einsamkeit und erfüllt diesen Platz mit Liebesgedanken und Glückseligkeit.
Er macht begeisterungsfähig "Neuem" und lässt das Alte" gehen. Er nimmt unsere Scheu und unsere Ängste, die wir aus Vergangenem noch mit uns tragen.

Bei einem neuen "Kennenlernen" begleitet er uns und hütet uns vor vorschnellen und unkontrollierten Antworten sowie Handlungen. Er verleiht uns den wahren Blick - auch in Liebesgedanken - für das, was wir wirklich wollen und eigentlich auch suchen.

Mit diesem Stein betrachten wir unser Gegenüber nicht nur mit "rosaroter Brille", wie er/sie uns gut gefallen würde, sondern wir erfassen ein Gesamtbild. Wir können mit diesem Stein die schönen, aber auch nicht passenden Seiten des uns Gegenüberstehenden in Ruhe betrachten - akzeptieren - oder ablehnen.

Zirkon ist der Anfang einer neuen Beziehung, die schon längst von der Schöpfung für uns vorgesehen ist!

Engel: Nuriiel
Sternzeichen: Stier
Chakra: Solarplexus
Herkunft: Brasilien


© moldavit-engel Edelsteine & Verlag


Text 2 vorlesen lassen (experimentell)

Link-URL: http://www.moldavit-engel.de/steine_nach_alphabet-buendelung/zirkon_27_293.html
Referenzen: Zirkon, Hyazinth
Stichwörter: braun, rot, Solarplexus, Stier, Nuriiel, Zimbabwe, Brasilien, MOsambik, selten


e*




Kontakt


Claudia Endres
Kindberg 6
87490 Haldenwang

Tel: +49 (0) 8304 - 92 99 11 6
Fax: +49 (0) 8304 - 92 99 52 71

Email: info@tugtupit-engel.de

Newsletter


Unser Newsletter informiert Sie über Produkte, Aktionen und Seminare.

Ihre Mailadresse

  abmelden     anmelden